Hebelkugelhähne

Kugelhahn – passgenau und dicht

Ein Kugelhahn ist eine Variante von Absperrhähnen und enthält eine durchbohrte Kugel als Schließelement. Diese Kugel sitzt äußerst passgenau und dicht abschließend, weshalb sich diese Art bei Umgebungen mit hohem Druck hervorragend eignet. Gerade für Gase, Öle und weitere Medien sind Kugelhähne auch dank ihres geringen Wartungsaufwandes zuverlässig und sicher. Insbesondere in Rohrleitungen werden diese Absperrhähne eingesetzt, um Durchflüsse mit lediglich einer 90°-Bewegung komplett abstellen zu können. Besonders in industriellen Rohrleitungskanälen, deren Durchmesser mehr als 150 Millimeter betragen, werden häufig Messing-Absperrhähne eingesetzt. Kugelhähne laufen auch unter der Bezeichnung „Kugelschieber“.